11. Klasse

Verändertes Anmeldeverfahren für 2020/21 aufgrund Coronavirusinfektion

Aufgrund der vorübergehenden Schließung unserer Schule können die Anmeldeunterlagen zur Zeit nicht entgegengenommen werden. Für die fristgerechte Einschreibung genügt der Nachweis der Online-Anmeldung im Anmeldezeitraum.

Die Anmeldeunterlagen müssen vom 04. bis 07. Mai 2020 persönlich im Raum 0.16 (Erdgeschoss) eingereicht werden. Bitte kommen Sie nur zu folgenden Zeiten:

Montag bis Mittwoch, jeweils von 14.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag von 14.00 bis 17.00 Uhr

NEU (Stand 23.4.2020): Spätester Abgabetermin der Mittleren Reife Zeugnisse + Kopie + Impfnachweis* ist der 27.07.2020, 12.00 Uhr

*Mit Wirkung zum 1. März 2020 ist das Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention (Masernschutzgesetz) in Kraft getreten. Kinder und Jugendliche, die ab dem 1. März in Gemeinschaftseinrichtungen neu aufgenommen werden, müssen einen ausreichenden Impfschutz, Immunität oder Kontraindikation (z. B. Vorlage eines Impfausweises oder eines ärztlichen Zeugnisses) bereits vor der Aufnahme nachweisen. Diese Regelung gilt daher auch für Schüler*innen der Fachoberschule.

Zur Info der Bestandsschüler*innen:
Für Schüler*innen, die unsere Schule bereits vor dem 01.03.2020 besucht haben, gilt eine Übergangsfrist zur Vorlage des Nachweises, über die Einzelheiten werden Sie gesondert informiert.

Anmeldung SJ 2020/2021

Anmeldung für das Schuljahr 2020/2021 für beide Ausbildungsrichtungen:

  • Wirtschaft und Verwaltung
  • Internationale Wirtschaft

Die Anmeldung kann nur in der Zeit vom 02. März bis einschließlich 13. März 2020,

Montag bis Mittwoch, jeweils von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 15.30 Uhr,

Freitag, 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstag, 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr

an der Schule, Schleißheimer Straße 510, 3. Stock im Sekretariat (Zimmer 3.09) erfolgen.

Eine schriftliche oder telefonische Anmeldung ist nicht möglich.

Wie kann ich mich anmelden?

1. Schritt: Online-Datenerfassung bitte hier klicken

Ab sofort können Sie sich hier auf der Homepage mit Ihren persönlichen Daten registrieren. Bitte drucken Sie anschließend das Formular aus, ergänzen die fehlenden Angaben, unterschreiben es und bringen dieses bei der persönlichen Anmeldung mit.

Sollten Sie keinen Drucker haben, können Sie die Online-Datenerfassung auch an einem PC in unserer Schule vornehmen. Dies ist gleichzeitig mit der persönlichen Anmeldung möglich.

>>> Falls Ihre Online-Datenerfassung vor dem Zwischenzeugnis erfolgt, brauchen Sie die Noten online noch nicht eintragen. <<<

2. Schritt: Persönliche Anmeldung

Im Zeitraum vom 02.03.2020 bis zum 13.03.2020 müssen Sie sich persönlich bei uns anmelden. Nicht-Volljährige müssen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden oder benötigen eine Vollmacht.

Folgende Unterlagen sind zur Anmeldung einzureichen:

  • Ausdruck der Online-Datenerfassung und der Anmeldebestätigung
  • Zeugnis in Original und Kopie (das Original wird von uns einbehalten und in der 1. Schulwoche wieder zurück gegeben)
  • amtlicher Lichtbildausweis
  • Lebenslauf, lückenlos und unterschrieben,
  • Führungszeugnis, falls Sie in letzter Zeit keine Schule besucht haben
  • Einverständniserklärung (Vollmacht) der Eltern, wenn Sie noch nicht volljährig sind
  • gegebenenfalls Bescheinigung über genehmigten Nachteilsausgleich (z. B. Legasthenie)
  • gegebenenfalls Bescheinigung über die Anmeldung zur externen Prüfung

Falls Sie sich zur Wiederholung an unserer Schule anmelden wollen, brauchen Sie Ihre Daten nicht online erfassen. Sie erhalten im Sekretariat das entsprechende Formular.

Eignungsprüfung (bei fehlender Note in Deutsch, Englisch oder Mathematik) am 22.07.2020. (Zeitplan: Mathematik 8:30 – 9:15 Uhr, Englisch 9:45 – 10:30 Uhr, Deutsch 11:00 – 12:00 Uhr)

ACHTUNG:

NEU (Stand 23.4.2020): Spätester Abgabetermin der Mittleren Reife Zeugnisse + Kopie ist der 27.07.2020, 12.00 Uhr

Spätester Abgabetermin der Oberstufenreife + Kopie ist der 27.07.2020, 12.00 Uhr